Freiheit und Individualität - lustvolle mediale Begierde.

Vortrag.


Der Vortrag nimmt sich zweier Begriffe an, die mittlerweile als durchaus konstitutiv für eine menschliche Existenz gelten: Freiheit und Individualität. Gefragt wird nach der Verwobenheit dieser beiden Konzepte innerhalb von Medienwirklichkeiten und die Konsequenzen die sich für das menschliche Subjekt ableiten lassen.

Der Vortrag findet am 3. Oktober um 11.45 Uhr im Hörsaal 110 der Fachhochschule Salzburg statt .

Zurück

2018.

2017.

2016.

2014.

2012.

2011.

2010.

2009.